Erfahrungen

Cultural Friendly:Geschichte und Traditionen beginnen auf dem Campingplatz.

Activitats Costa Brava: Cultura
Wenn Sie an Kultur, Geschichte, usw. interessiert sind und sich in die Vergangenheit zurückversetzen möchten, während Sie einen Urlaub in den besten Ortschaften der Costa Brava verbringen, dann ist der Campingplatz in Girona genau der richtige für Sie.

Die Campingplätz in Girona bieten mit dem Label Cultural Friendly eine Vielzahl von Campingplätzen, die Ihren Erwartungen entsprechen. Diese Kennzeichnung zertifiziert, dass sich die Campingplätze ganz in der Nähe interessanter Orte mit kulturellem Erbe befinden. Sie bieten spezielle kulturelle Aktivitäten an, wie z.B. Museumsbesuche, Führung durch interessante Ortschaften mit Besichtigung ihrer Sehenswürdigkeiten und Kunsthandwerkstätten. In dieser Kategorie befinden sich sechs Campingplätze in wunderschönen Ortschaften an der Costa Brava.

 

Der erste von ihnen befindet sich in Begur und trägt denselben Namen wie die Ortschaft. Der Campingplatz Begur liegt ganz in der Nähe des mittelalterlichen Dorfes Pals und bietet Führungen sowohl durch Pals als auch Begur an.

Der Campingplatz Cadaqués befindet sich in der Gemeinde mit demselben Namen, dem Geburtsort von Salvador Dalí. Er liegt ganz in der Nähe von Portlligat, wo sich das Museumshaus des Künstlers befindet. Ein Besuch ist sehr empfehlenswert.

In Escala finden wir den Campingplatz Cala Montgó. Falls Sie auf diesem Campingplatz übernachten, befinden Sie sich ganz in der Nähe der griechisch-römischen Ruinen von Empúries, wo Sie eine geführte Besichtigung machen können, um mehr über diese Epoche der Geschichte zu erfahren.

In Sant Pere Pescador befinden sich der Campingplatz Las Dunas und der Campingplatz Las Palmeras , die ebenfalls in der Nähe der griechisch-römischen Ruinen von Empúries liegen und auch Führungen anbieten. Zudem erhalten Sie auf diesem Campingplatz die Gelegenheit, an Keramik- und Glaskunstkursen teilzunehmen, damit die ganze Familie Spaß hat.

Ganz in der Nähe von Pals, im mittelalterlichen Dorf und den Reisfeldern finden wir den Campingplatz Neptuno und Campingplatz Mas Patoxas , der allen Campern die Möglichkeit bietet, geführte Touren in Touristenzügen oder Segways zu unternehmen.

Für die Umweltfreundlichen haben wir auch einen Campingplatz nach Ihrem Geschmack. Der Campingplatz Ecològic Lava, im mittelalterlichen Dorf Santa Pau, bietet geführte Touren an, um die wunderschöne Vulkanlandschaft zu erkunden,

In dem Fischerdorf und Kunsthauptstadt der Costa Brava Sant Feliu de Guíxols finden wir den Campingplatz Sant Pol , der Ihnen Besuche des Thyssen Museums oder Aktivitäten mit Fischern im Hafen des Dorfes anbietet.

Mit der Route Cultural Friendly haben Sie einen Grund mehr, um die Costa Brava zu besuchen und einen Aufenthalt umgeben von den schönsten Ruinen und mittelalterlichen Dörfern Kataloniens zu genießen.

X

Cookies

Aquest lloc web utilitza Cookies pròpies i de tercers d’anàlisis per recopilar informació amb la finalitat de millorar els nostres serveis, així com per l’anàlisi de la seva navegació. Si continua navegant, suposa l’acceptació de la instal·lació d’aquestes. L’usuari te la possibilitat de configurar el seu navegador podent, si així ho desitja, impedir que siguin instal·lades en el seu disc dur, tot i que haurà de tenir en compte que aquesta acció podrà ocasionar dificultats de navegació de la pàgina web.